Thule Markise – Schutz zu jeder Zeit

Auch wenn wir Verbraucher die Sonne über alles lieben, in gewissen Situationen, stört sie uns. Genau aus diesem Grund wurden Rollos oder Markisen entwickelt und auf den Markt gebracht. Einen besonders guten Eindruck hinterlässt die Thule Markise. Das liegt daran, weil diese flexibel einsetzbar ist. Darüber hinaus können wir Verbraucher mit einer Thule Markiseunseren modernen Geschmack unterstreichen. 

Thule Markise – Flexibilität perfekt sichergestellt

thule_markiseBesonders schön an solch einer Markise ist, dass diese fast überall zum Einsatz kommen kann. Das bedeutet, Sie können eine Markise von Thule auf der Terrasse, auf den Balkon oder an einem Wohnmobil installieren. Des Weiteren kann solch eine Markise an einem Dach oder an der Wand befestigt werden. Außerdem trumpfen die Markisen von Thule mit unterschiedlichen Auszugslängen. Dabei kann eine maximale Länge bis 3,00 Meter erreicht werden. Selbstverständlich weist eine Thule Markise auch bei in der Breite Unterschiede auf. Die maximale Breite findet bei 600 Zentimetern ein Ende. Außerdem haben Sie die Möglichkeit zwischen unterschiedlichen Farbgestaltungen zu wählen. Bei der Gehäusefarbe kann das beispielsweise schwarz, weiß oder Silber sein. Das Markisentuch selber hat eine weitaus breitere Farbpalette anzubieten. Dazu zählt unteranderem Blau, Saphir, Alaska Grau oder Blue Sky. Hinzu kommt, dass Sie den Ausfallwinkel einer Thule Markise auf Ihre Bedürfnisse anpassen können. Das bedeutet, egal, ob die Tür offen oder geschlossen ist, die Markise kann trotzdem ausgefahren werden. Damit das Markisentuch von einer Thule Markise seine Spannkraft optimal entfalten kann, besteht darüber hinaus die Möglichkeit, einen zusätzlichen Spannarm anzubringen. Bei vielen Markisen von Thule ist dieser schon integriert. Außerdem bekommen Sie für die Markise von Thule diverse Zubehörteile. Dazu zählen beispielsweise eine Regenrinne, Abdichtungen oder Reinigungsmittel für das Markisentuch.

Thule Markise – leichte Montage garantiert

Um eine Thule Markise anzubringen, müssen Sie keine großen Vorkehrungen treffen. Das liegt daran, weil die Markise entweder in einer originalen Schiene oder in einer Kederschiene angebracht wird. Um das Ein- und Ausrollen der Thule Markise zu vereinfachen, kann zusätzlich ein Motorkit installiert werden. In jeden Fall wird das Markisentuch optimal gespannt. Somit können beispielsweise auch plötzlich auftretende Regenschauer keinen Schaden anrichten. Um die Stabilität noch zu verbessern, können Sie einen dritten Standfuß anbringen.

Thule Markise – Kontaktaufnahme leicht gemacht

Da der Markt eine Vielzahl an Markisen von Thule zur Verfügung stellt, können Unklarheiten auftreten. Um diese zu beseitigen, stehen Ihnen die Mitarbeiter von Thule Markise mit Rat und Tat zu Seite. Erreichbar sind diese unter einer normalen Telefonnummer oder über E-Mail. Fest steht, dass jeder Kunde individuell beraten wird.