Griffband Badminton für die beste Leistung

griffband_badmintonDas unmittelbare Bindeglied zwischen dir und dem Badmintonschläger ist das Griffband Badminton. Es ist selbstverständlich von dem individuellen Wohlbefinden abhängig, welches Griffband man bevorzugt. Jedoch sollte man sich bewusst sein, dass das passende Griffband Badminton für ein erfolgreiches Badmintonspiel einen guten Spielkomfort und eine ideale Griffigkeit bietet. Mit diesem neuen Griffband muss der Badmintonschläger gut in der entsprechenden Hand liegen. Vor allem bei einem schnellen Match ist es wichtig, dass das Badmintonband einen unterstützt und keineswegs durch klebrige Stellen beispielsweise das Spiel stört.

Haltbarkeit des Griffbandes

Insbesondere bei einem schlecht verklebtem oder qualitativ minderwertigem Griffband Badminton ist es möglich, dass bereits nach einigen Matches mit dem Spielspaß Schluss ist. Das kann daran liegen, dass dieses Griffband sich löst und durch die Gegend baumelt oder die Klebestellen, die offengelegt sind, machen sich bemerkbar. Dies darf natürlich auf keinen Fall passieren. Vor allem wenn man häufiger spielt, sollte das Griffband Badminton qualitativ hochwertig und ebenso hervorragend verklebt sein. Im Normalfall ist es möglich, die Haltbarkeit an der wöchentlichen Spielzeit auszumachen. Das bedeutet, wenn man zwei Stunden in der Woche Badminton spielt, dann ist es wichtig, das Griffband Badminton zwei Mal jährlich zu wechseln. Hier handelt es sich um einen Richtwert für ein ideales Spielerlebnis. Es gibt ebenso Hobbyspieler, die das Griffband nie austauschen, ausgenommen, es löst sich. Nachfolgend wird zwischen zwei unterschiedlichen Arten unterschieden.

Hier erhalten Sie weitere Infos

Basic Griffband

Dieses Griffband Badminton ist beim Kauf bereits auf dem Griff beim Badmintonschläger angebracht. Dieses absorbiert größtenteils die Vibrationen, die während des Schlags entstehen. Es stellt ein entscheidendes Kriterium für diesen Spielkomfort beim Match dar. Zudem ist es erforderlich für ein ideales Handling und den hervorragenden Halt. Basic Griffbänder haben eine Stärke zwischen 1,5 und zwei Millimetern. Diese Zusatzschicht macht ungefähr zwei Griffstärken mehr aus.

Overgrip Griffband

Über das Basis Griffband wird das Overgrip Griffband gewickelt. Damit kann es ebenso einfacher mal ausgewechselt werden. Wer Sport treibt, schwitzt auch. Mit dem Overgrip Griffband wird der Schweiß aufgesaugt. Im Laufe des ganzen Spiels sorgt das für einen hervorragenden Halt. Durch dieses Griffband Badminton wird der Tragekomfort nochmal gesteigert. Das Overgrip Griffband stellt stets ein Zusatz zum Basic Griffband dar. Es ist auf keinen Fall alleine aufzuwickeln. Diese Overgrips sind etwa zwischen 0,5 und einem Millimeter dick. Somit erhöht mit dem Overgrip die Griffstärke deswegen um ungefähr eine Griffstärke, wenn man es keineswegs zu stark überlappend wickelt. Es ist auf keinen Fall ratsam, beim Badmintonschläger das Basic Griffband zu entfernen, wenn lediglich ein Overgrip Griffband verwendet wird, weil es den Schlagimpuls alleine nicht ausreichend dämpft.