Tag: 12. Januar 2018

Unvergesslicher Urlaub mit einer Gruppenreise durch Brasilien

Eine einmalige Reise durch ein exotisches Land wagen, die freundschaftliche Atmosphäre einer Reise mit mehreren Personen geniessen. Was passt da besser als eine Gruppenreise Brasilien. Guter Kaffee, tropischer Regenwald, freizügige Sambatänzerinnen und Fußball – doch Brasilien kann mit viel mehr aufwarten. Wer einmal das besondere Flair des südamerikanischen Landes erlebt hat, wird sich nicht nur in Land und Leute, sondern auch in die besondere Flora und Fauna des kunterbunten Landes verlieben. brasilien_gruppenreisen

Die einzigartige Anziehungskraft des tief blauen Ozeans mit Brasilien Gruppenreisen erleben

Exotische Dschungellandschaften und faszinierende Traumstrände locken jährlich bis zu 6 Millionen Besucher an das Land am Zuckerhut. Das südamerikanische Land ist nicht nur das fünftgrösste Land der Erde, sondern auch das bevölkerungsreichste in ganz Südamerika.

Spektakuläre Eindrücke bei Brasilien Gruppenreisen mit nach Hause nehmen

Nicht nur die Christusstatue mit knapp 30 Metern im Süden von Rio de Janeiro auf dem Berg Corcovado ist wohl eines der bekanntesten Wahrzeichen Brasiliens, auch der über vier Kilometerlange weisse Sandstrand der Copacabana zieht sowohl Touristen, als auch Einwohner an heissen Tagen zum sonnen, schwimmen und relaxen an.

Karneval in Rio De Janeiro mit Brasilien Gruppenreisen

Ab Freitag vor Aschermittwoch herrscht in Brasilien Ausnahmezustand. Ausgelassener und freizügiger als in der Hauptstadt von Brasilien wird der Karneval wahrscheinlich nirgends auf der Welt gefeiert. Den Höhepunkt erreicht der Karneval am darauf folgenden Mittwoch. Doch nicht nur die bekannten Paraden gehören zur fünften Jahreszeit; auch Strandkarneval, akrobatische Veranstaltungen oder einfache, jedoch farbenfrohe Feiern finden im ganzen Land statt.

Der wasserreichste Fluss der Welt – durch den Amazonas Fluss mit Brasilien Gruppenreisen

Über 40 Grad und 90 Prozent Luftfeuchtigkeit hören sich zwar zunächst nicht angenehm an, doch wer einmal die außergewöhnliche Tier- und Pflanzenwelt des Amazonas Regenwaldes mit eigenen Augen erlebt hat, wird sie so schnell nicht vergessen. Auf einen Quadratkilometer kommen mehr Pflanzenarten als in ganz Europa. Über 4.500 Tierarten sind hier beheimatet. Ein bedrohtes Stück unberührte Natur, wie es sie kein zweites Mal gibt.

700 Meter über Rio de Janeiro – ein gemeinsamer Besuch des Zuckerhutes mit Brasilien Gruppenreisen

Fast majestätisch mutet er an, der Zuckerhut in Rio de Janeiro. Was viele nicht wissen ist, dass man den Pao de Acucar, wie der eigentliche Name des Zuckerhutes lautet, auch mit einer bis zum Boden verglasten Gondel „erklimmen“ kann. Wer sich doch lieber am Boden aufhält, dem bietet Brasilien auch zahlreiche Zuckerhüte in niedrigeren Gefilden. Zahlreiche Zuckerrohrplantagen können erkundet werden, den Brasilien zählt zu den drei bedeutendsten Zuckerproduzenten weltweit.

Keine Reise von der Stange, dafür ein grossartiges Erlebnis mit Brasilien Gruppenreisen

Ob Naturliebhaber, Feierwütige oder Sonnenanbeter. Mit Brasilien Gruppenreisen ist für jeden etwas dabei.

Hier weiterlesen: http://www.suedamerika-line.de/glossar/brasilien-gruppenreisen.html